Trio sensible plus 1 

Intimität - abseits des Stroms

 

Drei Künstler gewähren einen besonderen Moment der Intimität und der Stille: eine Improvisationsperformance mit Stimme, visueller Kunst in Bewegung und Umweltgeräuschen. 

Abseits des Stroms der Ablenkungen.

Laureline Koenig - Stimme

Marie-Pascale Gräbener - an der Light Art

Marcus Beuter - Laptop

Film und Foto: Francisco Braganca