Suche

Doma at home

2008 lebte das Prager Theater Ensemble Doma at home eine Woche bei uns und entwickelt in dieser Zeit ein Stück über unser Leben. Räume wurden in Installationen umgewandelt, die gesamte Wohnung verdrahtet und mit Sound gefüllt, Geschichten gesammelt und umgesetzt, die Wohnung eingehüllt und im Garten Kunst-Szenen in der Zukunft inszeniert.

Das Publikum besuchte in kleinen geführten Gruppen die Räume. Der Blick nach draussen wurde zur Bühne wie der Blick von aussen nach innen. Besucher begegnen sich zeitversetzt und beobachten sich gegenseitig.